Ashtatara*

Eine Meditation für die Rückverbindung

gechannelt von Jonette Crowley**

 

 

 

 

 

Siehe, dies ist Ashtatara.

 

Wie ein aufsteigender Phönix grüßt dich deine Seele.

Erinnert dich an lang vergessene Gaben.

Dies ist eine Zeit, um mit Mut zu wandern,

Um jeden Schritt zu segnen, den du unternimmst.

Jeden Stein zu segnen, der deinen Weg blockiert.

Dies ist eine Zeit, um das Leben als Segen zu leben.

Im Fluss des Augenblicks wirst du Größe verstehen.

Deine Größe kann nicht eingeübt oder angelesen werden.

Deine Größe befindet sich in der Stille der Selbst-Akzeptanz.

Bedingungslose Liebe ist nicht möglich, außer sie beginnt in deinem Herzen.

 

Die westliche Welt hat die Göttin vergessen,

hat die bedingungslose Liebe der Mutter vergessen.

Deine Eltern konnten dich nicht bedingungslos lieben,

weil sie verängstigt und weil sie begrenzt gewesen sind.

Doch die Göttinnen-Mutter, die große weibliche Lebensspenderin, kann vollständig lieben.

Dennoch haben eure Religionen sie dir weggenommen,

Du bist von deiner Mutter Erde getrennt worden.

 

Komm zurück zu der Mutter, in die Arme der Sicherheit und der Liebe.

Komm zurück in die Arme, die dich halten

und zu einem Herz, so groß, dass es nur Licht gibt.

Erlaube dir, dich jetzt der bedingungslose Liebe der Mutter, der Göttin,

der Erde zu überlassen - der Ursprünglichsten aller Lieben.

                                                                       © 2014 Jonette Crowley

 

Orginaltexte und mehr über Jonette Crowley unter:

http://centerforcreativeconsciousness.com/

 

 

 

 

25  Anzeichen des spirituellem Erwachens

 

Es gibt so viel Wachstum im Massenbewusstsein, dass, selbst wenn wir versuchen würden nicht zu wachsen – wir angehoben werden. Wir suchen spirituelles Wachstum um unser Leben besser zu machen. Wir suchen Klarheit, einen Weg weg von der Angst. Wir suchen innere Zufriedenheit. Also wie wissen wir, dass es wirkt?

Manchmal bemerkt ihr diese  “Symptome des spirituellen Erwachens”. Die größte Sache, die ich sehe, ist weniger Sorgen und weniger Anhaftung an irgendein Drama. Ich sehe mehr Synchronizität in meinem Leben. Dinge laufen einfach besser. Aber es könnte auch einige große Veränderungen geben durch die ihr zuerst durch müsst. Vielleicht müsst ihr etwas oder ein Muster, das euch zurückgehalten hat, loslassen. Vielleicht müsst ihr eurer Lieblings-emotion – Angst, Opfer sein, Unsicherheit … - zuerst ins Auge sehen, nehmt es an, liebt es und geht weiter.

In dieser Zeit werden wir unterstützt bei der Arbeit mit unseren größten Herausforderungen. Ihr seid nicht allein!

Nachfolgend ist eine Liste aus vielen Quellen entstanden – einschließlich meiner eigenen Erfahrungen – von Veränderungen, die wir erfahren können, wenn wir unsere Schwingung erhöhen und unser Bewusstsein in einen wacheren Zustand ausdehnen.

“Dies ist die Zeit des Entstehens, des Erwachens, eine Zeit, in der wir alte Begrenzungen durchbrechen. Wir gingen in den Kokon als Raupe und nun ist die Zeit gekommen als Schmetterling heraus zu platzen!”

Jonette

 

Veränderungen der Schlafmuster und der Träume

Aufwachen um 3 Uhr früh

mehr oder weniger Schlaf benötigen

mehr Meditations- und Energiearbeit während der Nacht

der physische Körper fühlt sich an als ob er vibriert

der physische Körper passt sich eurer Schwingung an

die Zellen fühlen sich elektrisch an oder als ob sie sich magnetisch neu ausrichten

das Spüren eines Energiefeldes um eurer Körper herum

wahrnehmbare Veränderungen an den Ohren, der Nase und dem Hals

Nase und Hals werden sensibler und sind schnell gereizt

Stechen in den Ohren wenn sie feinstoffliche Schwingungen aufnehmen

Klingeln oder Brummen in den Ohren

Gehirn Veränderungen

ein Gefühl von mehr in der rechten Gehirnhälfte zu sein, wenn sich neue Verbindungen entwickeln

Kopfschmerzen, Schmerzen oder Druck speziell im 3. Auge

ein Gefühl von Schwerelosigkeit oder nicht mit dem Körper verbunden sein

Symptome wie bei einer Erkältung

etwas Fieber zusammen mit Schmerzen im Körper (Muskeln und Gelenke)

Müdigkeit

der physische Körper passt sind den Veränderung an

Veränderungen in der Ernährung und Gewichtsverlust oder -zunahme

man isst weniger

man mag andere Nahrungsmittel

es ist leichter Nahrung loszulassen, die nicht gut für einen ist

Verzicht auf Alkohol

unregelmäßiger Herzschlag oder Herzstolpern

plötzliche Hitze, die keine Hitzewallung ist

erhöhter Bedarf für Bewegung und draußen zu sein

physische Ungeschicklichkeit, man lässt Dinge fallen

die Wahrnehmung erweitert sich

man sieht bzw. fühlt Orbs, Wesen und andere Dimensionen

Verbindung zu inter-dimensionalen Realitäten, andere Zeiten/Räume

mehr Intuition und Synchronisation

man fühlt Verbindungen zu Tieren und sogar Pflanzen

Zeitlöcher – Dinge passieren schneller oder langsamer als normal

das Vergessen von Zeit, man vergisst was man macht

Erfahrung von riesigen, abrupten und unerwarteten Veränderungen des Bewusstsein und Beschleunigung der Wahrnehmung

ein Gefühl, dass sich das Leben neu und anders anfühlt

tiefes Glücklich sein und “unbegründetes Wohlgefühl”

Herausforderungen werden auf eine neue Art und Weise gemeistert, mit einer weiseren und einsichtigeren Einstellung

man kann mit Leichtigkeit einen anderen Bewusstseinszustand wahrnehmen

größerer Zugang zu mehr Weisheit

größere Heilungsfähigkeiten

größere Wahrnehmung von einem selber und anderen, Vorahnungen, das Wahrnehmen von Wesenheiten wie Geistführern oder Engeln, Empfangen vergessener Kindheitserinnerung oder sogar Erinnerungen an frühere Leben

Wunder werden eine natürliche und oft wiederholte Erscheinung während man beginnt zu visualisieren und dann positive und lebensverbessernde Ereignisse zu erschaffen

Manifestierung vieler Dinge passieren viel schneller (Seid vorsichtig, WAS IHR DENKT)

das Sehen neuer und leuchtender Farben in bekannten Dingen wie Blumen, Blättern und dem Himmel

das Hören neuer Töne auf höheren und niedrigeren Frequenzen als die normale Hörbreite

Integration anderer Persönlichkeitsaspekte aus unserer Vergangenheit oder zukünftiger Leben

elektrische Geräte, Computer, Handys, Autos usw. Haben unerklärliche Probleme wenn wir in der Nähe sind – oft reparieren sie sich selber

Schwierigkeiten mit Partnerschaften ( Familie, Freunde, Zuhause oder im Arbeitsleben)

das Bedürfnis Partnerschaften, die nicht funktionieren, zu verändern

plötzliche Episoden der Verwirrtheit, Angst, Furcht, Weinen oder turbulente Emotionen

ihr bereinigt evtl. vergangene karmische Emotionen

die Erfahrung von Emotionen des Massenbewusstseins, die nicht eure sind

das Gefühl emotional, psychologisch und spirituell stärker und klarer zu sein

mehr vergebend

weniger Bedarf an Drama oder starker Anhaftung

weniger Ängste, Schuld und Sorgen

unliebsame Gewohnheiten und Emotionen können sich auflösen während neue Fähigkeiten

und neue Interessen auftauchen.

 

Viel Glück auf eurer spirituellen Reise. Bitte denkt immer daran eure eigene Intuition zu benutzen um herauszufinden, ob ein Symptom durch energetische Veränderungen entsteht oder ob ein Gesundheitsproblem dahinter steckt.

 

Copyright 2016 http://www.JonetteCrowley.com                                                               Übersetzerin: Karin Lang

 

 

 

 Ashtatara – die Göttin von Atlantis

    gechannelt von Jonette Crowley

      Kryon Mega-Channeling Event

                           Sedona, Juni 2015

 

 

 

 

Seht, ich bin Ashtatara, eine Hüterin der Goldenen Codes, und bringe euch eine Erinnerung aus eurer Zukunft, in der die Priester und Priesterinnen keine Jobs mehr haben, weil die Götter und Göttinnen sich selbst erkannt haben – als ihr.

Alle Sternenwesen halten den Atem an, um zuzuschauen, wie ihr erwacht – in erstaunlicherem Ausmaß als man je hätte vorhersagen können. Ihr habt so viele Geschenke, denn zu allererst wurden Samen der Liebe in die Menschheit gesät und ihr erhieltet Samen der Unabhängigkeit. Manchmal haben sich diese Samen bekämpft, vor allem in euch selbst. Von allen Sternengeborenen in allen Galaxien haben nur wenige Liebe und Unabhängigkeit.

Ihr schlagt galaktische Wellen. Ihr erfüllt die Hüter der Erde, die Meister mit Demut. Ihr fordert die Göttlichkeit des Gottes und der Göttin in jedem einzelnen von euch ein. Und ihr fordert sie anders ein als die Götter und Göttinnen der alten Zeit. Ihr fordert sie auf außergewöhnliche Art und Weise ein, in außergewöhnlichen Leben, die anderen gewöhnlich erscheinen.

Jetzt wird zum ersten Mal das Göttlich-Feminine geboren. Die Göttin bringt sich selbst zur Welt. Das Göttlich-Maskuline ist als Unterstützer und Schöpfer da.

Als das Göttlich-Feminine sich nicht traute, ihr Gesicht zu zeigen, wandte sich das Göttlich-Maskuline von seiner Göttlichkeit ab. Und anstelle von Unterstützung und Schöpfertum ging er zu Überlebenskampf und Konkurrenz über. Das Göttlich-Feminine muss als Erste ihren Kopf erheben. Das Göttlich-Maskuline wird in voller Partnerschaft sein. Überlebenskampf und Konkurrenz werden zerdrückt wie Weintrauben unter den Füßen derer, die als Götter und Göttinnen in ihrer Kraft stehen, und der süße Wein wurde nie zuvor gekostet.

Mutter Erde erwacht und unterstützt die Götter und Göttinnen in jedem einzelnen von euch. Es gibt ursprüngliche Codes in eurer DNA, es gibt ursprüngliche Codes in den Kraftorten eurer Erde, die darauf warten, eingefordert zu werden. Aber ihr müsst euren eigenen Wert erkennen! Ihr könnt nicht ständig [ängstlich] über eure Schulter schauen oder - noch schlimmer - über die Schulter eines anderen!

Geht stattdessen in euer Sternenherz und sagt: „Was ist jetzt die richtige Handlung? Was sind die richtigen Worte? Was sollte ich tun?"

Ihr stellt diese Fragen so selten. Ihr fragt jeden anderen, was ihr tun solltet. Lasst euer Herz euer Hauptkommunikationsmittel zum Kosmos sein. Der Kosmos erwacht. Eine Welle der Erfüllung [im Sinne von Vertragserfüllung – „fulfillment"] nach der anderen manifestiert sich auf dieser Erde – Wellen über Wellen. Und ja, anfangs werden sie sich als Schwierigkeiten manifestieren. Schwierigkeiten sind nur etwas Unrechtes, das zusammenbricht.

Ihr seid die größten Lichter im Kosmos. Ihr seid Kinder Gottes und Kinder der Sterne, die nicht gemerkt haben, dass ihr heranwachst um selbst Götter und Sterne zu sein. Für eine ganze Weile wart ihr in einem Seitenarm/Altwasser [des Flusses].

Alle Hüter der Erde und alle Hüter der goldenen Codes warten bis ihr an die goldenen Tore klopft und sagt: „Ich habe den Schlüssel!"

Indem ihr behauptet „Ich habe den Schlüssel!", selbst wenn ihr noch nicht einmal wisst, wo er ist, und sogar wenn ihr nicht wisst, wie er funktioniert, werden die Türen geöffnet.

Die zwölf Sonnenscheiben, die vor der Zeit von Lemurien eingepflanzt wurden, erwachen jetzt. Sie schwingen so stark. Das ist nie zuvor geschehen. Die zwölf werden eins.

Die Erleuchtung ist kein Alleingang [„solo journey"], sondern sie geschieht sieben Milliarden Menschen auf dieser Erde gleichzeitig. Wir wissen, dass ihr das nicht begreifen könnt, aber so ist es.

Wir erinnern euch daran, dass die Dunkelheit niemals die Morgendämmerung verleugnen kann.

Shalom.

 

Die Original-Audioaufnahme findest du unter: http://audio.kryon.com/en/SEDONA-MEGA-FRI-GROUP.mp3

Jonette’s channel geht von 23:12 bis 30:35 Minuten.

Deutsche Übersetzung: Meggi Erman, www.zentrum-beyond.de

 

 

Übersetzung des Videointerviews von Jonette Crowley im Juli 2015

Jonette Crowley ist zu diesem Interview eingeladen, um über Gesundheit, Soul Body Fusion ® und ihr Buch zu sprechen.

 

GESUNDHEIT, KRANKHEIT, SPIRITUALITÄT und SOUL BODY FUSION®

Physische und spirituelle Gesundheit sind nicht voneinander trennbar. Hierfür ist es wichtig, die eigenen Gedanken auf dem höchsten Level zu halten, d.h. im Flow, verbunden mit der Natur und glücklich sein erlaubt es uns, uns allgemein gesünder zu fühlen. Wenn wir ein gesundheitliches Problem haben, sinken wir oft in den Sumpf von Leiden und Selbstmitleid.

Auf einem höheren Level ist die Frage wichtig:

Wo WILL ich sein ? Ein Reset in dem Sinn: wo will ich mit meinem Bewusstsein sein? Unabhängig davon, wo wir gerade festzustecken glauben.  Alle Engel oder aufgestiegenen Meister ziehen uns gern aus dem Sumpf, vorausgesetzt ich entscheide, wo ich mit meinem Bewusstsein sein will.

Dafür ist eine morgendliche Meditation sehr sinnvoll, sie kickt Dich auf eine höhere Ebene und ist die gesündeste Methode der Zentrierung. Dafür braucht es nur 5 min. Oder mehr wie etwa 20 min..... einfach weil es so schön ist.

Wenn Du nicht gesund bist, damit Probleme hast oder Schmerzen, dann ist es schwierig, kreativ, produktiv zu sein. Physische und spirituelle Gesundheit sind miteinander verbunden, stehen miteinander in Wechselwirkung. Wenn Du physisch nicht gesund bist, blockiert das unser spirituelles Wachstum, und umgekehrt unterstützt spirituelles Wachstum die Auflösung körperlicher Probleme. Wenn wir auf einem guten spirituellen Weg sind, fühlen wir uns insgesamt gesünder.

Wenn wir eine Krankheit haben, so SIND wir sie nicht.  Spiritualität beschützt uns keineswegs vor Krankheiten oder Unfällen, wir gehen nur anders, reflektierter damit um.

Die Menschheit sollte gesund sein, es sollte ihr Geburtsrecht sein. Und wenn wir es nicht sind, sollten wir in der  höchstmöglichen Weise damit umgehen.

Krankheit ist etwas, was unsere Aufmerksamkeit zu erhaschen sucht oder uns darauf hinweisen will, was noch auf unserem Stundenplan steht.

Mit Soul Body Fusion® kommen wir in die volle Ausrichtung. Wir sind zwar bereits ausgerichtet, nur könnten wir alle so viel mehr von unserer Göttlichkeit in unserem System verkörpern.

Wir können es nur nicht in diesem Körper halten, denn unser Körper ist auf dem Stand von Windows 1972, auf den wir nicht einfach Apps von 2015 aufspielen können.

 

WAS PASSIERT NUN BEI EINER SOUL BODY FUSION ®?  

Im Prozess bringen wir durch unsere Absicht so viel mehr unserer höheren Frequenzen, unserer Göttlichkeit, in unseren Körper hinein, und diese haben nun unsere Zellen, unsere Organe, unser Nervensystem zu integrieren, zu trainieren, diese Frequenzen zu halten.  Es ist ein UPDATE für unsere Hardware ( = Körper ), um die Software unseres Spirits zu halten.

Wir können nicht einfach sagen, ok, gib es mir, ich will jetzt das volle Spektrum an Potenzial integrieren, es würde uns wegschießen und in eine Nervenheilanstalt bringen.

Soul Body Fusion® ist eine so einfache Technik - inzwischen wurde es schon in 10 Sprachen übersetzt und von mir weltweit gelehrt - und es wundert mich wirklich, wie unmittelbar Menschen den Unterschied spüren. Ich hatte gerade eine Radiosendung, bei der die Leute bemerkten, "wie es überall kribbelte" oder sagten " ich habe mich noch nie zuvor so präsent gefühlt" , .... und das waren gerade mal 10 min. Sendung im Internet. 

Unser Spirit ist so bereit, verkörpert zu werden. Wir brauchen nur den 1. Schritt zu tun und weiter die Absicht zu halten, unsere höchsten Frequenzen zu integrieren.

 

WARUM HABE ICH DEN BEGRIFF  'SEELE' GEWÄHLT ?

Weil sehr viele Menschen damit etwas anfangen können.  Im Grunde ist es einfach DU SELBST/ICH SELBST in den höchsten nicht verkörperten Bereichen, eben das von Dir, was - noch - nicht verkörpert ist.

 

WIE VERLÄUFT DER PROZESS ?

Wir sitzen zu zweit für etwa 10 min. einander gegenüber, mit den Handflächen nach oben geöffnet, da so viele Menschen spüren, dass die Energien dort eintreten.

Dann äußerst Du laut oder leise für Dich still in Deinen eigenen Worten Deine ABSICHT, dass Du Dein göttliches Selbst mit Deinem physischen Körper verschmelzen willst, Du mit all den Zellen Deines Körpers damit ausgerichtet sein willst.

Es ist so schwierig, weil es so EINFACH ist.

Leute fragen, welche Worte sie denn genau formulieren sollten, doch ich erkläre, sag es einfach in Deinen Worten, Deine Seele versteht es in jedem Fall. Und Du brauchst dies nicht wie ein Mantra zu wiederholen, ja, irgendwie wollen wir es immer kompliziert machen.

Deine Seele ist in der Verantwortung.  Du formulierst ganz einfach Deine Einladung und sitzt diese 10 min. da, einfach präsent in Deinem Körper.  Ich werde Dich bitten, NICHT ZU MEDITIEREN, denn es geht ja nicht darum, Dich in Deinem Körpern von Deinem Höchsten Selbst abzutrennen.

Bleib einfach präsent und beobachte, welche Empfindungen in Deinem Körper wahrnehmbar sind.

Was verändert sich ? Wie fühlt es sich an ? Spürst Du vielleicht  ein Kribbeln, Hitzegefühle, dass Dein Herz rast oder es ein Druckgefühl im Kopf gibt ? Oder gar nichts ? Mach Dir nichts draus .... ich als die jenige, die das Buch schrieb und diesen Prozess heraus fand, ich spüre selbst rein gar nichts, für mich ist es eher ganz subtil, fein.

Nach 10 min. Machst Du eine kleine Pause zum energetischen Abschalten, trinkst ein Glas Wasser, und dann gehst Du erneut in weitere 10 min., die 2. Phase.

Sie ist genau gleich, Du sitzt da, Handflächen nach oben offen, äußerst Deine Einladung, zu integrieren und zu verschmelzen.

Dabei spielt es keine Rolle, ob Du an Deine Seele adressierst, Deine Göttlichkeit oder Dein höchstes Selbst, Dein Licht, es ist völlig gleich-gültig.

 

Und.... es wirkt auch bei Tieren. Leute berichten von wunderbaren Heilungsprozessen, die geschehen.  Da kommt etwas Körperliches, Biologisches durch.

Du kannst es auch bei Kindern machen, oder mit jemand Bewusstlosen. Sie brauchen keine Vorstellung zu haben oder eine Absicht zu setzen, wenn Du für sie die Absicht formulierst. Auch brauchst Du nicht persönlich bei ihnen zu sein, auch, wenn ich es mag, die Hände zu berühren.

Aber es wirkt sogar nur über das Internet auf YouTube, es wirkt. 

Und hierbei geht es nicht um eine Anrufung von Engeln oder anderen Wesenheiten, hilfreich Einfluss zu nehmen.

Es ist der intime Prozess der Verbindung mit DIR, Deinem höchsten göttlichen Selbst.

Es besteht also kein Grund, Dich vor Manipulation oder unerwünschter Einflussnahme zu fürchten, es ist allein Dein DU.

 

KEINE HEILMETHODE IM HERKÖMMLICHEN SINNE

Jonette nennt Soul Body Fusion® "das fehlende Stück für Heilung und darüber hinaus".

Wenn wir einmal GANZ sind, geschieht es, dass wir leichter gesund werden, wenn es so sein soll, oder wir finden unseren Seelengefährten, oder falls es für uns ganz zu sein bedeutet, wir finden deb richtigen Job für uns oder gehen durch eine schwierige Scheidung, was auch immer, es geschieht.

Daher ist die Person, die mit Dir diesen Prozess  macht, ob ich oder jemand anderes, KEIN HEILER, wir halten einfach den Raum für die Einladung Deiner Seele und Du öffnest Dich nur für Dich.

Einige Leute hatten Angst davor und meinten, "ich will meine Seele nicht, denn es sind zu viele Sünden in mir", und ich denke, das liegt an all diesen religiösen Programmierungen, die uns glauben machten, unser Körper sei voller Sünde. Und unsere wunderschöne Seele, warum sollte sie in einem Körper wohnen wollen, der schuldbeladen, sündig oder verletzt ist ? Daher denke ich, gab da auch ein Zögern unserer Seele, herein zu kommen, weil wir darauf programmiert waren, dass unser Körper so schamhaft ist.

Mit diesem Prozess werden diese alten Programmierungen zum Sterben herausgefordert.

 

DER NUTZEN DER SOUL BODY FUSION® PHYSISCH UND SPIRITUELL

Aus all den vielen wunderschönen feedbacks gefällt mir einer  von einer Frau ganz besonders, die es so ausdrückt....

"Dieser Prozess war so kraftvoll, ich transformierte von einer verbitterten, keifenden, beleidigenden und unglücklichen, gewaltsamen Person zu einer Person, die jetzt Hoffnung hat, die nach dem Guten im Leben Ausschau hält und danach trachtet, das Gute im Leben zu bewahren. " und das geschah, nachdem sie das Buch gelesen hatte.

Wundervoll.

Es gibt kein Ende für das, was geschehen kann, wenn wir voll in uns Zuhause sind.  Ich mag immer wieder gern den Vergleich mit einem leeren verlassenen Haus. Wenn keiner da ist, kommen die Ratten herein, die Vagabunden, die Decke stürzt ein und  das Haus fällt irgendwann zusammen, weil es unbewohnt ist.

Und wenn wir uns zurück nach Hause bringen, dann bleibt es stark, Krankheit kehrt gar nicht ein, wir ziehen viel leichter Gutes an auf allen Ebenen, Synchronizität geschieht, und wow!  Wie wundervoll ist das denn ! Und demgegenüber weist es negative Dinge eher ab, inkl. Emotionen und Beziehungen, in denen wir unserem höchsten Wohl zu Liebe nicht sein sollten.

Es wird alles müheloser, weil unsere Seele jetzt so stark ist, sie hat all die Energie, die Kraft und Magie, wenn wir unseren Verstand unserer Seele nachgeordnet sein lassen, meine Güte, dann läuft das Leben so viel besser.

Der absolute Nutzen ist es, in diesem Haus wirklich anwesend zu sein. Unser Spirit ist in diesem physischen Haus präsent.

Fantastisch.

 

DIE MENSCHHEIT ALS KOLLEKTIVER KÖRPER UND DIE GESUNDHEIT DES PLANETEN

Ich habe die Ehre, auf der ganzen Welt umher zu reisen und Kurse zu geben, und als Hellsichtige kann ich das Level von Bewusstsein fühlen.... in der einen Woche bin ich in Schweden, darauf in Dänemark, und die dänischen Leute beginnen dort, wo die Schweden aufgehört haben in ihrem Bewusstsein, egal, ob sie das Material gesehen haben oder nicht.

Wir gehen mit den Lernprozessen im Bereich von Bewusstsein anders um als wir es mit unserem Mental Körper tun. Ich habe noch nie Bewusstsein so hoch, so integriert und in so rascher Entwicklung gesehen wie gerade jetzt.

Die Leute sagen, Jonette, ich habe dieses erkannt oder jenes gesehen, doch indem unser Bewusstsein in uns lebendig wird, muss zuerst die verleugnete Dunkelheit angesehen werden ;

Eine verleugnete Dunkelheit kann nicht geheilt werden.

Daher müssen wir anschauen, was hoch kommt, von dem, was zuvor verdrängt war, ob es sexueller Missbrauch war, was auch hoch kommt, ja, wir müssen es ansehen in seiner Hässlichkeit, aber nun erscheint es im Licht eines Neuen Bewusstseins.

Ich sehe die Neue Welt ganz klar im Kommen, Schlag auf Schlag, ich sage den Menschen, bleibt bitte im Vertrauen, glaube nicht, was Du in den Zeitungen liest, glaube Deinem Herzen, glaube Deiner Seele, und glaube dem Licht.

Als ich die atlantische Göttin ASHTATARA  channelte, sagte sie, die Dunkelheit kann niemals die Dämmerung des Morgens/Lichts verleugnen. 

Wir SIND in der Morgendämmerung, wir können noch nicht das volle Licht sehen, doch wir wissen, es kommt und wir können nicht zurück gehen.

In 2012 war ein sehr hoher shift im Bewusstsein und sogar ein Führer sagte, sie haben nicht erwartet, dass wir da sind, wo wir jetzt sind.

 

JONETTES SPIRITUELLE REISEN

ich komme gerade zurück aus Israel, Jordanien und Palästina.  So viele fragen mich aufgeregt, wie es war. Ich empfand es als wundervoll.

Ich habe die Menschen dort überall so geliebt, wenn Du jeden in seinem wundervollen Lichtkörper erkennst, wahr nimmst, in ihrem Zentrum, sind wir alle gleich.  Und wenn Du Menschen zusammen bringst, ist da einfach nur Liebe, da ist zwar auch Unsicherheit und Angst vor einander, aber dennoch so viel Liebe.

So lasst uns auf diesem Weg sein und lass einfach die dunklen Wellen sich selbst erschlagen.

 

ABSCHLIESSENDE GEDANKEN

Es gibt so viel mehr an Möglichkeiten, gesund zu werden, und auch mehr, ungesund zu leben. Sieh, was die Menschen so essen, welchen Mengen sie essen, und wieviel Zeit sie auf facebook sind während andere Gymnastik machen, dass jedem Augenblick haben wir die Wahl.  Richte Dich nach der Natur aus, sei im Freien, sei in der Sonne, die Natur sorgt sich nicht, sie ist im Fluss, sie kann Dich so vieles lehren darüber wie Du mühelos gesund bleibst. 

 

Mit einem herzlichen Abschlusskommentar des Moderators war dies das komplette Interview.

Übersetzt von Sabine Mara D’Hondt 15.07.2015

Die Universelle Suche nach dem Göttlichen

 

Israel Tour mit Jonette Crowley

Zeremonie an der Ausgrabungsstätte der Göttin von Meggido, 06. Mai 2015

Channeling der Göttin von Atlantis: Ashtatara

 

Wir rufen die Göttin an zum Beginn unserer Reise –  um das Göttliche Feminine herein zu bringen. Kürzlich channelte ich, dass, so lange das Göttliche Feminine nicht in seiner Kraft steht, das Göttliche Maskuline kein Gegenstück hat. Ohne dass das Göttliche Feminine in seiner Kraft erstarkt ist, verharrt das Göttliche Maskuline weiterhin bei seinem Standard des Überlebens, anstatt der Unterstützung (was seine normale Rolle ist).

Und so haben wir Tausende von Jahren gesehen, wo das Maskuline, als Standard, im Dienst von Überleben, Konflikt und Konkurrenzkampf agierte.

 

Daher, gleichgültig welches Geschlecht wir haben, müssen wir zuerst die Göttliche Feminine Kraft zurück bringen – die Göttliche Mutter Erde, die Mutter der Sterne … indem wir dem Göttlichen Maskulinen Raum geben, sich an ihre Kraft anzupassen. Unsere ganze Reise nach Israel ist Teil dieser Balancierung. Einer der Gründe für den Konflikt hier und auf der ganzen Welt liegt darin, dass es keine Balance gibt zwischen den Sternen und der Erde, zwischen männlich und weiblich, oder zwischen Maskulinen und Femininen Energien – über männlich und weiblich im engen Sinn hinaus.

 

Ashtatara wartet hier, um herein zu kommen. (Ashtatara ist eine Göttin/Königin von Atlantis. Sie hielt die „Gral Codierungen“, die sie Jonette und ihrer Gruppe auf Malta 2007 übergab. Diese Codes oder Energien werden zur Basis für die DNA-Aktivierungen, die zur Soul Body Fusion R führten. Sie ist ein machtvolles Wesen, deren starke Präsenz viele Menschen berührt. Jonette channelt sie dann und wann ... immer auf Ashtataras Geheiß)

 

Channeling von Ashtatara:

 

„Ihr Geliebten, willkommen im Schoß der Göttin, dem Geburtsort der Menschheit.

Willkommen am Geburtsort von Dir, Dich neugebärend in Balance und im Licht.

Willkommen im Feuer der Transmutation, dem Feuer der Metamorphose, dem Feuer der Alchemie – welches das Blei – das Bleierne und Schwere, zu Gold verwandelt.

Beginnt in Euch selbst die Goldene Wahrheit zu erkennen, die Goldene Flamme.

Indem Ihr diese Resonanz findet, findet Ihr die Energien der Goldenen Tafeln auf unserer Reise.

Ihr werdet das verborgene Gold in den Herzen der Menschheit finden und in Eurem Herzen.

So findet jetzt das Goldene Licht Eurer Essenz in Eurem Inneren. Lasst dies unterstützt sein durch die Mutter Göttin.“

 

„Wenn sich das Resonanzfeld in Euch zu bilden beginnt, wird Euer Herz zu einer Goldenen Scheibe. Jeder von Euch hat Codierungen, die auf diese Scheibe als Eure ganz eigenen Muster eingeschrieben sind, Euren ganz einzigartigen Seelen-Gesang. Fühlt jetzt die Klarheit Eurer Codierungen, Euer Lied.“

 

„Fühlt den Shift der Schwingung in Eurem Solar Plexus, wie er Euch beschleunigt, Euch  emporhebt auf ein höheres Resonanzfeld. Es könnte unbequem sein. Hebt Euch in diese Beschleunigung hinein.

 

 

Fühlt Euch kraftvoll stabilisiert auf Mutter Erde, und fühlt die Unterstützung und Verbindung von den Steinen, auf denen Ihr sitzt. Die Beschleunigung, die Ihr spürt, ist nicht individuell. Es beginnt zu vibrieren wie ein Chor von Euch miteinander und zusammen mit den Steinen.

Lasst Euch jetzt anheben in den Chor der Beschleunigung des Lichtes. (Pause)

Ihr werdet es wissen, wenn Ihr das beabsichtigte Level dieser beabsichtigten Harmonie erreicht habt, diese neu gefundene Gnade höherer, komplexerer Frequenzen, weil das gesamte Feld – die Scheibe in Dir selbst und die Scheibe dieser gesamten Gruppe - Flügel wachsen lässt und zur geflügelten Scheibe wird. Fühlt dies jetzt. Die geflügelte Scheibe steht für die  Wiederauferstehung des Christus im Inneren. Fühlt jeden Teil dieses Energiefeldes und Eure eigenen einzigartigen Codierungen, die Federn auf den Flügeln, fühlt alles das jetzt.“

 

„Es ist dieses höhere Level der Wahrheit, das Eure Basis zu sein hat für all die Flüge, die wir gemeinsam auf dieser Reise unternehmen werden. Ich,  Ashtatara, bin Euer Führer. Ich stehe für alle Göttinnen und Götter. Jenseits von Polarität gibt es nur Güte.

Ich bitte Euch, während Ihr hier herum streift, hebt einen Stein auf und ladet ihn mit Euren Energien auf, und dann legt ihn hier wieder irgend wohin zurück.

Ihr seid willkommen ! Shalom.“

 

Jonette: Und so beginnt unsere Reise schon auf einem hohen Level des Lichts, schon auf einem hohen Level miteinander tanzender Frequenzen. Die geflügelte Scheibe ist ein sehr altes Symbol für eine bedeutsame Initiation in den Mysterienschulen. Willkommen.

Die Mysterien sind die Mysterien, nur weil sie nicht bekannt sind, nicht weil sie unbegreiflich sind. Wir öffnen uns für unser Wissen, indem wir gehen lassen, was wir zu wissen glauben.

Wir wandern als heilige Pilger in diesem Heiligen Land, reflektieren die Göttlichkeit zurück und die Gnade, die dieses Land geboren hat. Und wir bitten um Frieden, dass er hier wieder erfahrbar werde. Der Frieden hat niemals dieses Land verlassen, er wurde überdeckt. Unsere Aufgabe ist es, diesen Frieden zu finden – zuerst in uns selbst, mit unseren eigenen unvergleichlichen Codes. Dann schwingen sie kollektiv, so dass Frieden in den Kristallen hier einprogrammiert werden kann. Es ist wichtig, dass wir uns daran erinnern, dass wir Frieden freilegen, ihn nicht bringen, ihn nicht neu kreieren, - es geht allein um das Freilegen.

In unseren Zellen ebenso, auch dort legen wir ihn nur frei. Fühlt auf Eure eigene Weise, wie die Götter und Göttinnen Euch willkommen heißen, uns willkommen heißen. Fühlt wie die Türen sich öffnen und fühlt diese Weichheit unseres Willkommenseins. Zärtlichkeit und Unschuld sind die verlorenen Schlüssel der Gnade, Streben und Kämpfen sind es nicht. Und nun lasst uns in Zartheit und Unschuld gehen. Kadoish, Kadoish, Adonai Saynayoth.

 

Transskribiert von Jarla Ahlers 29.05.2015

Übersetzt von Sabine Mara D’Hondt 03.07.2015

 

Copyright 2015 Jonette Crowley

 

 

 

Leseprobe aus dem Buch "Der Adler & Der Kondor" Seite 90 bis 92

von Jonette Crowley

 

Die Weisheit der Großmütter

Die letzte Sache, die Woableza uns an diesem Abend mitteilte, hat mich seither verfolgt. Er entrollte eine 90x150 cm große Zeichnung auf Leinwand, die eine Kopie der mysteriösen Felszeichnung darstellte, die in einer Höhle auf dem Gebiet der Navajo in New Mexiko gefunden wurde das Original der Felszeichnung wird auf die Zeit vor der Geschichte der Navajo in dieser Region zurückdatiert. Obwohl Unsicherheit darüber herrscht, wer es gemalt hat und was es bedeutet, bewachen es die Ältesten der Navajo auf das Schärfste, wie eine geheiligte Stätte. Neulich haben sie sich versammelt, um zu beten und um die Bedeutung der alten Höhlenmalerei zu studieren, wissend, dass es eine zeitlose Prophezeiung ist, die es aufzudecken gilt. Es war ein Strichmännchen-Mensch ohne Mund, aber mit Augen, Nase und etwas, das so aussieht wie ein Fahrradlenker-Schnurrbart, der nach unten zeigt, und einem Körper, bestehend aus zwei Seite-an-Seite liegenden, langen, schmalen Rechtecken. Die Arme sind mit den Händen nach oben im 90 Grad-Winkel gehalten, die Handflächen zeigen nach außen, die Finger sind unterschiedlich. Die Figur steht auf und ist verwurzelt mit einer Halbkugel, die möglicherweise die Erde darstellt. Auf ihrem Kopf sitzt ein zweizackiger Hut. Der sinnträchtigste Anteil dieser Zeichnung ist eine wellenförmige Linie außerhalb und links von der Figur, die auf den rechteckigen Körper in Höhe der Brust trifft und eine identische wellenförmige Linie, die das rechte Rechteck ebenfalls in Brusthöhe kreuzt.

Woableza erklärte, dass die indianischen Ältesten sagen, es sei eine Prophezeiung in Form einer Zeitlinie, die von oben nach unten gelesen wird. Sie glauben, dass der spitze Hut, der ein bisschen so aussieht wie der des Papstes, auf die Probleme der Katholischen Kirche in Bezug auf die Pädophilen hinweist und den sexuellen Missbrauch innerhalb der Priesterschaft. Die nach oben gestreckten Arme symbolisieren das weltweite Ausmaß dieses Skandals. Die wellenförmigen Linien, die auf die zwei senkrechten, zusammengefügten Rechtecke treffen, repräsentieren die zwei Flugzeuge, die in die Türme des World Trade Center gestürzt sind. Die Wurzeln, wo die Füße der Figur in die Halbkugel reichen, sehen für die Ältesten aus wie Flammen, die aus einer Rakete kommen. Dieser Teil der Botschaft rief, laut Woableza, ernste Besorgnis hervor, weil er beträchtliches Unglück oder Zerstörung repräsentiert.

Doch jede Untergangsprophezeiung enthält auch, den Indianern zufolge, eine Antwort der Hoffnung. Wenn man verkehrt herum auf die Zeichnung schaut, dann werden die Wurzeln zu den nach oben gebogenen Äste des Lebensbaumes. Der zweizackige Hut symbolisiert den Busen der Frauen. Woableza's letzte Worte fassten die Bedeutung zusammen, die durch die Jahrhunderte hinweg uns heute mitgeteilt werden: „Die Frauen haben die Antworten. Um die Menschheit zu retten, müssen die Männer zur Seite tretenund auf die Weisheit der Großmütter hören.“

Während der ganzen Zeit, in der Woableza sprach, die Aspekte der Zeichnung betonend und das Verständnis von dessen Botschaft, die ihm von den Ältesten der Navajo gegeben wurde, sagte mein Gehirn ständig: „Das ist nicht richtig! Ihre Interpretation ist nicht korrekt!“ Ich fühlte ganz stark, dass diese Prophezeiung so viel weitreichender und viel universeller war als Ereignisse in unserer modernen Zivilisation. Ich konnte mir nicht vorstellen, dass ein altes Orakel, eine in eine Höhle gemalte Botschaft für die Nachfahren, sich für unser World Trade Center interessieren würde oder für einen Skandal in unserer religiösen Institution. Vielleicht, weil Woableza gerade damit geendet hatte, uns die Geschichte vom Adler und dem Kondor zu erzählen, war ich sicher, dass die wellenförmigen Linien gar keine Flugzeuge waren, die die Türme trafen, sondern das Zusammenkommen von zwei Welten in Form zweier Vögel symbolisierten, die in das Herz der Figur hineinfliegen, die geteilten Rechtecke seines Körpers heilend - der Adler und der Kondor.

Mein Verstand stritt vehement mit sich selbst: „Wer bin ich, um der Weisheit der Navajo-Ältesten zu widersprechen, die die Zeichnung entziffert haben, die auf ihrem Heiligen Land gefunden wurde? Ich muss falsch liegen“, dachte ich. „Ich bin auf diese Lösung nur deshalb angesprungen, weil die Prophezeiung vom Adler und dem Kondor noch so frisch in meinem Kopf ist.“ So sehr ich auch versuchte, meine Version der Zeichnung zu verdrängen, so konnte ich sie doch nie aus meinen Gedanken bekommen. Wir werden es niemals sicher wissen, was die alten Höhlenmaler versuchten zu vermitteln, aber nun sehe ich diesen Vorfall als persönlichen Test an. „Bin ich bereit, meinem Instinkt zu vertrauen, auch wenn dieser entgegen der Worte von Autoritäten steht?“

Wenn ich wirklich auf Woableza's Zusammenfassung höre, dann wird die Zeichnung selbst mich führen. „Die Frauen haben die Antworten... wir Männer müssen zur Seite treten und auf die Weisheit der Großmütter hören.“

ISBN 9783732 292448

ISRAEL TOUR braucht Ihre tatkräftige Unterstützung

 

Liebe Freunde,

 

der Umfang unserer Mission in Israel wird klarer. Die nachfolgenden gechannelten Worte deuten die Wichtigkeit unseres Besuches in Israel in der kommenden Woche nur an. Ich bitte euch, mich und uns alle in euren starken Herzen zu halten und euch mit uns zu verbinden und Licht durch das Sternentor in Jerusalem in die Erde und alle Gefilde zu senden.

 

Ich habe diese Botschaft am 29. April in Oslo, Norwegen gechannelt. Wir fragten nach mehr Informationen über unsere spirituelle Mission in Israel, die nächste Woche beginnt. Ungewöhnlich daran war, dass ich auf eine extrem hohe Ebene ging. Es waren nicht Mark oder White Eagle, die sprachen. Aber sie gaben sich als von der Weißen Bruderschaft kommend zu erkennen und dadurch ließen sie mich wissen, dass es die höchste Weisheit war, aus reiner Liebe und Licht kommend. Am Ende gaben sie sich als „Die Sprecher“ zu erkennen. Eine Google-Suche ergibt, dass Die Sprecher des Hohen Sirianischen Rates eine Gruppe ist, die von Patricia Corey gechannelt wurde, ein Channelmedium, deren Arbeit ich schätze. Weil ich weiß, dass ich von Sirius komme, machte es Sinn für mich, dass sie mir während wir uns auf unsere Mission in Israel vorbereiten, eine wichtige Botschaft bringen. Dies sind Notizen, die gemacht wurden, während ich channelte.

 

„Jerusalem ist ein Sternentor, das von den Annunaki, die so Vieles auf der Erde beeinflusst haben – zum Guten wie zum Schlechten – genutzt wird.“

 

(Die Botschaft ist überraschend, weil ich nie zuvor irgendetwas über die Annunaki gechannelt habe.)

 

(In einem früheren Channeling wurde mir mitgeteilt, dass wir in Jerusalem einen ‚Schatz‘ finden werden - keinen physischen. Deshalb fragte ich nach.)

 

„Der Schatz sind die goldenen Codes des Lebens, die durch dieses Sternentor zugänglich sind. Diese goldenen Codes verleihen große Macht. In der Vergangenheit wurde diese Macht den gewöhnlichen Menschen aus einem guten Grund genommen – als Schutz. Die Macht muss von den Menschen wieder eingefordert und aus den Händen der Habgier genommen werden. Dies wird durch reine Herzen, die kraftvoll zusammenstehen, geschehen. Es läuft so ab, dass man Zugang zum Sternentor hat [bzw. bekommt oder sich verschafft – engl. „to access the Stargate“] und durch es hindurch Liebe sendet. Die Liebe bewegt sich durch die Dimensionen der Erde und verändert drastisch die mächtige Habgier. Deshalb ist es eine Klärung in allen Dimensionen und Zeiten, die Auswirkung hat auf das menschliche Wohlergehen.“ (Ich sah wie sich eine seismische Welle strahlend hellen Lichts durch die ganze Erde bewegte.)

 

(Letzte Nacht wurde mir in meiner Meditation eine komplexe geometrische Form, die auf Dreiecken basierte, eingeprägt [imprinted] und ich wurde dadurch in ein neues Gleichgewicht gebracht [rebalanced]. Ich wusste, dass es ein wichtiges Upgrade war und wir fragten diesbezüglich nach.)

 

„Die geometrische Überlagerung ist eine universelle Energieschablone [template of energy] – eine beständige Energiequelle.“

 

„Die Gruppe wird unterstützt. Die Zeit ist jetzt! Seid nicht überrascht, wenn ihr seht, dass künstliche Strukturen, die Habgier unterstützen, zusammenbrechen. Mitgefühl und was gerecht ist werden die falschen Geschichten ablösen.“

 

(Ich hatte vorher gechannelt, dass es viele Ebenen von falschen Geschichten in Jerusalem gibt.)

 

„Die Codes des Lebens sind goldene Feuerzeichen.“

 

„Dies wird kein Kampf sein, sondern eher eine Räumung, ein Säubern [a clearing].“

 

„Geld ist in Krieg, aber Power [Macht, Kraft] ist in Frieden.“

 

(Was ist die Bundeslade? Wir fragten danach, weil bekannt ist, dass der Tempel Salomons, jetzt der Felsendom, gebaut wurde um die Bundeslade dort unterzubringen.)

 

„Die Bundeslade ist hochentwickelte Technologie von den Sternen, die Schwerkraft umkehren und Wurmlöcher in Zeit und Raum erzeugen kann. Eure Wissenschaft hat diese Fähigkeit dupliziert, nicht immer zum Guten. Hochentwickelte Menschen können mit Hilfe der Codes des Lebens die Eigenschaften verkörpern, die diese Technologie beinhaltet. Jesus war ein solches Wesen. Die Bundeslade wurde in Teile zerlegt. Die Teile und das Wissen sind in sicheren Händen.“

 

(Als ich heute Morgen über die goldenen Energien unter dem Felsendom in Jerusalem meditierte, spürte ich ständig Störenergien vom Vatikan. Deshalb fragten wir nach.)

 

„Die derzeitige Struktur ist Habgier und nicht Liebe und Mitgefühl. Diese Lichtarbeit wird im Vatikan zu spüren sein, massive Veränderungen nach sich ziehen und Geheimnisse werden durchsickern. Die Einmischung, die du fühlst, beschützt den Reichtum.“

 

(Wie machen wir das?)

 

„Haltet unschuldiges, kraftvolles, reines Licht. Der Kosmos wird dieses Licht nehmen und verstärken. Licht erhellt immer die Dunkelheit. Ihr könnt keine Angst haben. Dunkelheit verbindet sich durch Angst, haftet sich an. Seid Wahrheit, Harmonie und das Gute.“

 

„Ihr werdet alle von geflügelten Schlangen beschützt – den höchsten Engeln. Ihr seid bereit.“

 

„Wir sind Die Sprecher.“

 

 

Jonette

 

 

Deutsche Übersetzung: Meggi Erman, www.zentrum-beyond.de 

Von Maria Gambel

Die Soul Body Fusion® fühle ich als eine Verschmelzung, Vernetzung vieler liebevoller Energien die nicht nur in unseren physischen SEINSbereichen ihren Einzug gehalten haben und somit die Welt in der wir leben wahrlich verändern. Ich durfte viele Menschen kennenlernen die sich auf Soul Body Fusion® eingelassen haben. Und jeder von ihnen hat sich die Wertschätzung zur Soul Body Fusion® ins Herz gemalt.  Die Gemeinschaft der Praktizierenden, ihr Vertrauen, ihre Demut zu Soul Body Fusion®  hat es ermöglicht dass Soul Body Fusion® mehr denn je strahlt. Wir alle, die die Soul Body Fusion® schätzen und lieben…. halten gemeinsam und in Demut die heiligen Schwingungen der Soul Body Fusion®.

Die Soul Body Fusion® bringt uns das größere DU. Das kleine „ich“ das immer nach Liebe, Wertschätzung, Anerkennung im Außen sucht…… wird sich auflösen.

Das WIR welches sich als Team in Vereinen, Familien etc. findet, Hierarchien und Regeln aufstellt, ….. wird sich auflösen.

Das größere DU wird seinen Einzug halten und im Service stehen. Service ist, meiner Meinung nach, der höchste Punkt der derzeit im MenschSEIN erreicht werden kann.

Was ist Service, was ist das größere DU??

Beispiel: wenn das DU etwas für andere Personen macht…. dann wird es so gehandhabt als ob das DU dies für sich selbst tut…. mit der gleichen Liebe und Wertschätzung wie für sich selbst ohne eine Erwartung daran zu knüpfen….  sondern einfach nur aus der Selbstlosigkeit heraus. Es gibt Menschen die gelebte Selbstlosigkeit als selbstverständlich ansehen…. doch diese bekommen es zu fühlen dass sich die Selbstlosigkeit von ihnen weg bewegt und dahin fließt wo sie geschätzt wird. Dies ist ein ganz einfaches Gesetz der Resonanz.

Das große DU ist das geheilte ICH….. es profiliert sich nicht mehr, es sucht keine Anerkennung im Außen, es lebt die Liebe zu sich selbst, freut sich über die Freude und das Glück der anderen, teilt sein Glück mit anderen. Das große DU erhebt keine Ansprüche mehr im Außen… denn es hat die Weisheit das alles einem höheren Zweck dient in sich verankert.  Das große DU erlaubt sich andere in ihre Schranken zu weisen wenn sie einen Bogen überspannen oder gar okkupieren.

Das große DU erlaubt sich den anderen zu sagen dass sie „ihr Licht nicht unter einen Scheffel stellen sollen“, dass sie Großartig sind und ihre Großartigkeit leben sollen. Manchmal interpretiert das kleine „ich“ diese Aussage anders als es gemeint ist, es geht in den Hochmut zu anderen – Hochmut ist Gift/Ego. Manche bekommen Angst vor der eigenen Kraft und ziehen sich zurück. Manche treffen eine neue Wahl und entwickeln sich weiter.

Egal welche Wahl getroffen wird, wir wissen dass alles gut ist in der Schöpfung.

Das DU wünscht sich für jeden dass er seine Großartigkeit erkennt und seine Herzenergien Demut, Selbstliebe, Selbstachtung, Selbstwert, Mut usw. weiterentwickelt und in ein höheres Bewusstsein wächst. 

Das DU gibt wertfrei Hinweise um anderen eine neue Wahlmöglichkeit zu eröffnen, sie zur Umkehr in den Wachstum der Herzenergie zu bewegen. Wenn das kleine „ich“ des anderen nicht umkehren will so ist es dem DU egal, es denkt nicht nach oder spielt den Retter…. das DU lässt los, lässt dem anderen seine Wahl.

Das DU weiß das es liebgewonnene Wesen loszulassen gilt… wenn diese bis zu einem gewissen Punkt der eigenen Evolution gegangen sind um dann stehen zu bleiben und sich vorerst nicht mehr weiterzuentwickeln, sondern alle Schwingungen im eigenen Tempo zu integrieren. Es gibt keine Regeln und gerade deshalb ist die Soul Body Fusion® so phantastisch.

An dieser Stelle will ich HIER und JETZT allen danken die die Soul Body Fusion® schätzen, ganz egal ob ihr einen zertifizierten Workshop besucht habt oder das Soul Body Fusion -Praxisbuch gelesen habt…. egal ob ihr im Außen praktiziert oder die Soul Body Fusion® als persönlichen Schatz hütet…. egal ob ihr euch aus dem vorhandenen Feld der Soul Body Fusion® die Schwingungen hereinholt und genießt…. „es gibt keine Regeln“ ABER ein gaaaaanz herzliches Dankeschön euch ALLEN

DANKE – THANKS – EFXARISTO – MERCI – TAKK – DZIEKUJE – GRAZIE –GRACIAS

Soul Body Fusion® – Symptome

 

 

Hallo ihr Lieben,


euch allen ist bekannt, dass sich durch den Wachstum in ein höheres Bewusstsein manches verändert. Ihr werdet gelassener, gleichgültiger, wertschätzender, friedvoller, mutiger, authentischer und und und……

Während sich ganz nebenbei eure Biologie verändert, gibt es noch manch Symptome im außen, die ihr oft nicht als diese erkennt. Ich mag euch heute ein paar Erfahrungen von mir mitteilen und bin sicher, dass euch ähnliches widerfahren ist ohne das ihr es eurer eigenen Energieerhöhung zuschreiben konntet.

Mit elektronischen Geräten ist es ähnlich wie mit unserer Biologie, alles braucht seine Zeit für Integration und Schwingungserhöhung, in der physischen Ebene.

Zum Beispiel mein Laptop, während ich mich in einer Schwingungserhöhung befinde und sich vor meinen Augen nur noch ein Flimmern und Frequenzen zeigen, ist es sinnlos mein Laptop hochzufahren, denn er mag nicht mit mir, ein Absturz nach dem anderen ist Programm. Auch Telefon und Drucker reagieren mit Störungen wenn sich die Energie erhöht. Wenn sich die Schwingungserhöhung fest verankert hat, hören die Störungen wieder auf – alles ist wieder normal.

Wenn ich, während einer Schwingungserhöhung mit einer Freundin einkaufen ging, war es normal, dass der Leergutautomat im Supermarkt ausgefallen ist, wenn ich davor stand um meine Flaschen einzuwerfen. Als einer der Automaten fünfmal hintereinander Alarm schlug und der zuständige Mitarbeiter keinen Rat mehr wusste, habe ich mich entfernt, meine Freundin gab die Flaschen zurück, der Automat funktionierte wieder.

Ich schreibe in der Vergangenheitsform …… weil…. hm …. keiner geht freiwillig mit mir einkaufen, wenn ich in dem Zustand bin. In diesem Zustand ich aber nicht fähig bin ein Fahrzeug zu lenken. Aaalso haben mir meine Lieben während dieser Zeiten einen Hausarrest verpasst und entschlossen für mich einzukaufen *Punkt ….. übrigens, das machen sie jetzt seit über vier Jahren

2013 wechselte Elisabeth, die meisten von euch kennen sie, ihren Wohnort. Sie war so begeistert von unserem Miteinander, dass sie kurzentschlossen vom Saarland nach Franken übersiedelte. Elisabeth wusste nicht, was passieren kann, wenn sie während meiner Schwingungserhöhung, mit mir einkaufen geht. Und ich … ha … ha … hatte es vergessen ;-) NÖ … ich wollte erfahren ob sich in den Jahren etwas verändert hat.

Es war sengende Hitze, ähnlich wie momentan, wir entschlossen uns zu einem klimatisierten Supermarkt zu fahren. Soweit so gut, ich hatte bewusst kein Leergut dabei! Alles ging gut, irgendwie machte sich Erleichterung in mir breit, wir legten unseren Einkauf auf das Laufband, ich ging einen Schritt auf die Kassiererin zu ….. ENDE ….. nichts geht mehr. Stromausfall, Kasse aus, Klimaanlage aus, elektronische Türen aus. Die Kassiererin versuchte die Kunden im Markt zu beruhigen, sie sagte der Notstrom schaltet sich innerhalb weniger Sekunden ein ….. NÖ….. Notstrom war auch ausgefallen. Nach etwa zehn Minuten entdeckte ich meinen gefrorenen Fisch auf dem Laufband ….. huch…… wenn der auftaut muss ich meinen Speisenplan ändern. Ich verdichtete mich ganz bewusst, der Strom kam wieder, unser Essen war gerettet. UND Elisabeth??? ….. die geht nicht mehr mit mir einkaufen ;-)

                                                         * * * * * * *

Noch ein Beispiel: …… meine Katzen oder Bekannte mussten viele elektrische Schläge durch mich einstecken. Mein Glück ist es, dass meine Herzensfamilie ihre Schwingungen erhöht hat, so kann ich sie (mittlerweile) bedenkenlos umarmen und herzeln.

Meine Katzen haben sich nacheinander entschieden die physische Ebene zu verlassen, die letzte ging am 11.01.2012, ich war mitten in den Vorbereitungen für den ersten Besuch von Jonette Crowley, der Urmutter der Soul Body Fusion®.

                                                         * * * * * * *

Nach einer Schwingungserhöhung / Bewusstseinsprung, fühle ich mich wie eine Supernova, bin kristallklar, wissender, mehr Weisheit haltend……

„Soul Body Fusion® - Die Weisheit zu wissen, dass die Seele entscheidet©“

Kontakt

Maria Gambel
Brücklas 16

95195 Röslau

 

  

Tel.: 09238 319 00 79

  

 

newenergy13@googlemail.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Maria Gambel